Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA) Hamburg

Rechtsform: Körperschaft öff. Rechts, gegründet 1977, Leitung: Gudrun Nolte-Wacker

Art der Einrichtung: Der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt (KDA) ist der Fachdienst der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland für die Themen Arbeit und Wirtschaft. Zu seinen Aufgaben gehört die Vermittlung von Erfahrungen und Einsichten aus der Arbeits- und Wirtschaftswelt in die ev.-luth. Kirche.

Zielgruppe / Programm: Für Arbeitende und Arbeitsuchende ist der KDA Gesprächspartner und Begleiter im Alltag und in besonderen Situationen, im Betrieb und in der Kirche. Er setzt sich für gerechte Teilhabe und Solidarität unter den Menschen, für eine friedliche Lösung von Konflikten und für die Bewahrung der Schöpfung sowie für eine humane und zukunftsfähige Arbeits- und Wirtschaftsweise ein. Der KDA ist seit vielen Jahren auch Träger politischer Bildungsmaßnahmen.

Wikipedia: Anbieterdarstellung in der Wikipedia

aktuelle Angebote

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Anbieteradresse
Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt. Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland. Dorothee-Sölle-Haus
Königstraße 54
22767 Hamburg-Altona-Altstadt
Tel: 040 / 306 20-1355
Fax: 040 / 306 20-1359
Kontakt: Herr Heidrich
www.kda.nordkirche.de
hamburg@kda.nordkirche.de
Die Kursbeschreibungen dieses Anbieters erfüllen die WISY-Kriterien zur Vollständigkeit der Kursdaten i
Qualitätsmerkmale
Prüsiegel
Kirchlicher Träger [Anbietermerkmal]
Geprüfte Weiterbildungseinrichtung

Prüsiegel
Prüfsiegel Hamburg [Anbietermerkmal] i
Politische Bildung (HH) anerkannter Anbieter i
Anbieternummer: 57
Erstellt: k.A., Geändert: 06.06.18