Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Revolution rund um die Welt: Die 68er

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Bei uns ist die Bewegung der 68er eng verwoben mit der bundesdeutschen Geschichte: Das Schweigen der Nazi-Generation, der revolutionäre Kampf gegen den Muff unter den Talaren und schließlich die Gründung der RAF sind für uns deutsche Geschichte. Doch die Revolution der jungen Generation war ein weltweites Phänomen: Vom Prager Frühling über die Demonstrationen gegen den Vietnamkrieg und Befreiungsbewegungen in Lateinamerika ging ein kollektiver Ruck durch die Generation der Nachkriegskinder. Alles wurde in Frage gestellt, die Kapitalismus, die Herrschaft, die Sexualität und manchmal auch die Logik. Wir wollen an diesem Abend den Blick über die Grenzen des Landes und des Kontinents hinaus werfen und die 68er als das verstehen, was sie eigentlich waren: Der Versuch, die Welt, Politik und Geschichte einmal komplett anders zu sehen. Und damit eine wirkliche Revolution, mit allen guten und schlechten Seiten.

Leitung: Philipp Wendler

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2018 (Landeszentrale für politische Bildung)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt
18.04.18
Mi.
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends 7 € Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Anbieteradresse
Staatspolitische Gesellschaft e.V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 236 48 33-0
Fax: 040 / 236 48 33-19
Kontakt: Frau Hoppe, Mo-Do: 9.00 - 14:00 Uhr
www.sghamburg.de
kontakt@sghamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de