Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Brexit: ein Jahr später...

Was für ein Elend ist doch dieser Brexit. Mit knapper Mehrheit von Populisten wie Boris Johnson angezettelt, ohne die Folgen zu bedenken, schleppen sich die Verhandlungen einer geschwächten und offenbar planlosen britischen Regierung mit der EU nun schon seit Monaten ergebnislos dahin. Ein ungeordneter Brexit wird immer wahrscheinlicher. Wir machen eine Bestandsaufnahme und versuchen einen Blick in die Zukunft, wie sich die Situation nach den komplizierten Verhandlungen am Ende darstellen könnte. Dabei werfen wir auch einen Blick in die englische Innenpolitik und die Erschütterungen, die der Brexit in der EU ausgelöst hat.

Leitung: Dr. Barbara Lübcke

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2018 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
25.06.18
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends
Präsenzunterricht
Mo.
7 € Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Anbieteradresse
Staatspolitische Gesellschaft e.V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 236 48 33-0
Fax: 040 / 236 48 33-19
Kontakt: Frau Hoppe, Mo-Do: 9.00 - 14:00 Uhr
www.sghamburg.de
kontakt@sghamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de