Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Besuch der Führungsakademie der Bundeswehr

Dieses Angebot ist abgelaufen.

In Hamburg-Blankenese befindet sich die höchste Ausbildungsstätte der Bundeswehr. Jeder Berufsoffizier, der Stabsoffizier wird, kommt hierher zu einer Weiterbildung mit anschließender Prüfung. Wenn er zu den Besten gehört, nimmt er teil an dem zweijährigen Generalstabs-/Admiralstabslehrgang, so dass er später General oder Admiral werden kann. Anschließend werden wir gemeinsam Mittagessen.

Bitte Personalausweis mitbringen!

Leitung: Dr. Thomas Palaschewski

Anmeldung erforderlich!

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2018 (Landeszentrale für politische Bildung)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
Mi.21.03.18
10:00 - 14:00 Uhr
1 Tag Vormittags 5 €
(exkl. Mittagessen)
Manteuffelstraße 20
22587 Hamburg-Nienstedten

Treff: 09:45 Uhr Wache Clausewitz-Kaserne, Bus 286 bis Stauffenbergstraße

Anbieteradresse
Die Neue Gesellschaft e.V.
Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 44 75 25
Fax: 040 - 45 40 03
Kontakt: Antje Windler, Mo-Di: 10-12.30 Uhr, Do: 10-15 Uhr
www.die-neue-gesellschaft.de
kontakt@die-neue-Gesellschaft..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de