Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Rundgang: Harburg ein (unbekannter?) Stadtteil südlich der Elbe

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Harburg gehört erst seit 1938 mit der Inkraftsetzung des Groß-Hamburg-Gesetzes zum Hamburger Stadtgebiet. Die geschichtliche Entwicklung Harburgs von der Sumpfburg in der Elbe mit zugehörigem kleinen Dorf über die welfisch-herzogliche Residenzstadt hin zur preußischen Industriestadt und weiter zum heutigen Bezirk Hamburgs wird bei diesem Rundgang durch einen Teil der Harburger Innenstadt verdeutlicht werden.

Leitung: Jörg Beleites

Anmeldung erforderlich!

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2018 (Landeszentrale für politische Bildung)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
Mo.26.03.18
15:00 - 17:00 Uhr
1 Tag Nachmittags 7 € Hamburg-Harburg

Treff.: S-Bahn Harburg-Rathaus, Ausgang
Schlossmühlendamm

Anbieteradresse
Die Neue Gesellschaft e.V.
Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 44 75 25
Fax: 040 - 45 40 03
Kontakt: Antje Windler, Mo-Di: 10-12.30 Uhr, Do: 10-15 Uhr
www.die-neue-gesellschaft.de
kontakt@die-neue-Gesellschaft..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de