Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Der Westharz: Leben im Nationalpark

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Vom Bergbau zum Naturschutz

Früher war der Harz eines der größten Bergbaugebiete Deutschlands. Heute sind die Überreste Weltkulturerbe. Wir beleuchten die Arbeitsbedingungen im Bergbau damals und heute und fragen: Kann das Kulturerbe auch im Nationalpark Harz erhalten bleiben? Wie passen Ökologie, Tourismus und Wirtschaft zusammen? Gerade der Westharz leidet unter Abwanderung und schwindendem Tourismus. Vor Ort nähern wir uns der Identität des Harzes.

Anreise Sonntagnachmittag

zusätzliche Kosten für Eintritte und Fahrten vor Ort

Leistungen: Ü in EZ/HP (DZ auf Wunsch), Seminarleitung, Vorbereitungstreffen, WLAN
www.berghotel-sankt-andreasberg.de

Leitung: Klaus Koerth

Förderungsart: Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung) i
Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2018 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Studienreisen

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
17.06.18 - 22.06.18 6 Tage Bildungsurlaub
Mo., Di., Mi., Do., Fr. und So.
340 € Am Gesehr 12
37444 Sankt Andreasberg

www.berghotel-sankt-andreasberg.de

Anbieteradresse
Arbeit und Leben Hamburg e.V.
Besenbinderhof 60
20097 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 28 40 16-11
Fax: 040 / 28 40 16-16
Kontakt: Beratung und Anmeldung, Mo-Do: 9-12 Uhr, 13-15 Uhr Mi: 13-17 Uhr
www.hamburg.arbeitundleben.de
office@hamburg.arbeitundleben..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de