Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

2 Persönlichkeiten westlich der Alster

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Vom Dammtorbahnhof zur Krugkoppelbrücke: Wir begegnen dem Gründer der Handelsakademie Johann Georg Büsch und lernen reiche Hamburger kennen: z. B. den Reeder Sloman, den Werftbesitzer Blohm und den waghalsigen Kaufmann Fontenay, der während der Napoleonischen Kontinentalsperre Hamburg von Tönning aus versorgte. Und wir beschäftigen uns mit dem jüdischen Kaufmann Henry Budge und seiner Frau Emma, deren Palais in der NS-Zeit zu einem Machtzentrum der Nazis wurde.

Leitung: Dipl.-Sozialwirt Michael Grill

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2018 (Landeszentrale für politische Bildung)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt
22.06.18
Fr.
18:30 - 21:00 Uhr
1 Tag Abends 12 € Hamburg
Anbieteradresse
Arbeit und Leben Hamburg e.V.
Besenbinderhof 60
20097 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 28 40 16-11
Fax: 040 / 28 40 16-16
Kontakt: Beratung und Anmeldung, Mo-Do: 9-12 Uhr, 13-15 Uhr Mi: 13-17 Uhr
www.hamburg.arbeitundleben.de
office@hamburg.arbeitundleben..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de