Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

„Die dunkelste Stunde“

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Wenn Sie glauben, dass politische Führung nur das Aussitzen von Krisen bedeutet, dann konfrontieren wir Sie in unserer ersten Veranstaltung im neuen Jahr mit einem alternativen Führungsmodell:

Macht, Verantwortung und Überzeugung werden zur Verteidigung der Freiheit entschlossen eingesetzt. Der scheinbaren Alternativlosigkeit historischer Prozesse tritt ein Politiker entgegen, der den Lauf der Geschichte grundlegend verändert: Churchill!

Sie sind dieses Mal unsere Gäste bei einer exklusiven Voraufführung des Universal-Spielfilms „Die dunkelste Stunde“ mit Hauptdarsteller Gary Oldman unter der Regie von Joe Wright.

Der Film, der am 18. Januar in die deutschen Kinos kommt, zeichnet die entscheidenden Momente Winston Churchills, Großbritanniens und Europas im Jahre 1940 in einer intimen Studie nach.

Als die Luftschlacht um England entbrennt und die deutsche Invasion droht, wenden sich das überrumpelte britische Volk, der skeptische König und sogar seine eigene Partei von Churchill ab. Wie soll es ihm in dieser prekären Situation seiner Karriere gelingen, das Land zu einen und den Lauf der Weltgeschichte zu ändern?

Im Anschluss möchte die Institutsleitung mit Ihnen die verschiedenen Dimensionen dieses packenden Films diskutieren:

Was bedeutet politisches Führen und verantwortungsvoller Umgang mit Macht, welche Kraft hat die politische Rede und welchen Einfluss haben jene Kriegsjahre auf die heutige britische und europäische Politik?

An diesem Abend sind Sie Gast von Universal Pictures International Germany und HAUS RISSEN.

Aufgrund der zu erwartenden großen Nachfrage bitten wir Sie um baldige Anmeldung, spätestens bis zum 10. Januar 2018, auf dem bereitgestellten PDF-Formular per Fax oder per E-Mail an veranstaltungen@hausrissen.org

Bitte beachten Sie, dass alle Gäste namentlich angemeldet werden müssen. Sollten wir Ihnen keinen Platz gewähren können, erhalten Sie eine entsprechende Nachricht.

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2018 (Landeszentrale für politische Bildung)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
Di.16.01.18
20:00 Uhr
1 Tag kostenlos Mönckebergstraße 17
20095 Hamburg-Altstadt

Ort: Passage Kino

Anbieteradresse
Haus Rissen - Internationales Institut für Politik und Wirtschaft
Rissener Landstraße 193
22559 Hamburg-Rissen
Tel: 040 / 81 90 7-13
Fax: 040 / 81 90 7-59
Kontakt: Sarah Plocharska, Mo - Fr: 8.00 - 17.00 Uhr
www.hausrissen.org
mail@hausrissen.org

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de