Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Thementag Kolonialismus in Hamburg

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Der Kolonialismus hat viel Geld in Hamburgs Kassen gespült. Mancher Kaufmann hat sich die berühmte Goldene Nase oder die Villa an der Elbe verdient und dies nicht immer so ganz auf edlen Wegen. Der Kolonialismus hat auch Impulse nach Hamburg gebracht: so steht diese Zeit sowohl für Ausbeutung, als auch für Weltoffenheit und Austausch, deren Folgen und Spuren wir überall in Hamburg finden. An diesem Tag wollen wir die vielfältige und widersprüchliche Geschichte des Kolonialismus erforschen und einordnen.

Leitung: Dr. Susanne Limmroth-Kranz, Anna Prochotta

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2018 (Landeszentrale für politische Bildung)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt
18.09.18
Di.
10:00 - 17:00 Uhr
1 Tag Ganztägig 25 € Hamburg
Anbieteradresse
Staatspolitische Gesellschaft e.V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 236 48 33-0
Fax: 040 / 236 48 33-19
Kontakt: Frau Hoppe, Mo-Do: 9.00 - 14:00 Uhr
www.sghamburg.de
kontakt@sghamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de