Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Mein Leben in der DDR - ein Zeitzeugenabend mit Udo Schrodt

Zeitzeugenberichte sind so wertvoll, weil sie die Geschichte mit Leben erfüllen und uns zeigen, dass es zwar meist eine historisch-fachlich gesicherte Forschungslage gibt, die individuelle Wahrnehmung aber eine gänzlich andere sein kann, ohne dass eines von beidem falsch wäre. Im Schlimmen kann es Gutes geben, im Unglück auch individuelles Glück und im großen Aufbegehren private Zufriedenheit. Unsere Zeitzeugen berichten aus ihrer Sicht. Heute: Dr. Udo Schrodt, der als Mediziner in der DDR zwar unter Mangelversorgung und wissenschaftlicher Abgeschiedenheit arbeitete, aber dennoch gute Medizin für die ihm anvertrauten Menschen machen wollte. Was bedeuteten die Mauer und ihr Fall für das berufliche, akademische und private Leben und wie sieht seine Sicht auf die DDR heute aus? Ein spannender Abend unter der Moderation von Conrad Segert. Bei uns im Bleicherhaus.

Leitung: Conrad Segert

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2018 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
Mi.: 26.09.18
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends
Präsenzunterricht
7 € Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Anbieteradresse
Staatspolitische Gesellschaft e.V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 236 48 33-0
Fax: 040 / 236 48 33-19
Kontakt: Frau Hoppe, Mo-Do: 9.00 - 14:00 Uhr
www.sghamburg.de
kontakt@sghamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de