Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Shalom Hamburg - Jüdisches Leben heute und damals

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Mit der Wiedereröffnung der jüdischen Schule im Grindelviertel beherbergt Hamburgs einstiges jüdisches Zentrum ganz langsam auch wieder jüdisches Leben. Seit den 1960er Jahren gibt es wieder eine Synagoge in unserer Stadt. Doch was ist da noch? Wir wollen uns im Rahmen dieses Bildungsurlaubes einerseits mit der Geschichte der Juden in Hamburg beschäftigen, die sie jahrhundertelang mitgeprägt haben. Aber wir wollen uns auch in der Gegenwart bewegen und fragen, wie Juden heute in der Hansestadt leben, wie sie mit Antisemitismus umgehen und wie sie die aktuellen innen- und außenpolitischen Diskussionen verfolgen und bewerten. Wir werden uns Institutionen ansehen, mit Menschen ins Gespräch kommen, diskutieren, hinterfragen und am Ende der Woche hoffentlich schlauer sein als zuvor. In jedem Fall werden wir in der Stadt unterwegs sein und möglichst viel Zeit außerhalb des Seminarraumes verbringen.

Leitung: Anna Prochotta

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2018 (Landeszentrale für politische Bildung)
Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt
22.10.18 - 26.10.18
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
5 Tage Bildungsurlaub 170 € Hamburg
Anbieteradresse
Staatspolitische Gesellschaft e.V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 236 48 33-0
Fax: 040 / 236 48 33-19
Kontakt: Frau Hoppe, Mo-Do: 9.00 - 14:00 Uhr
www.sghamburg.de
kontakt@sghamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de