Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Ernährungssicherung in der Entwicklungszusammenarbeit

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Das Beispiel Sierra Leone

Sierra Leone erlebte in den 1990er Jahren einen grausamen Bürgerkrieg. 2014/15 traf die Ebolakrise das Land schwer. Jetzt geht es aufwärts, doch die Ärmsten der Armen leiden oft noch an Mangel- und Unterernährung. Wie sichert man in dieser Situation die Ernährung und hilft nachhaltig zur Selbsthilfe? Am Beispiel des westafrikanischen Landes erläutert Barbara Thomaß, Gutachterin bei der Welthungerhilfe, die Wirklichkeit der Entwicklungshilfe (mit Bildern der Projekte vor Ort).

Ref.: Prof. Dr. Barbara Thomaß, Gutachterin bei der Welthungerhilfe

Leitung: Antje Windler

Anmeldung erforderlich!

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2018 (Landeszentrale für politische Bildung)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt
10.09.18
Mo.
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends 5 € Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt
Anbieteradresse
Die Neue Gesellschaft e.V.
Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 44 75 25
Fax: 040 - 45 40 03
Kontakt: Antje Windler, Mo-Di: 10-12.30 Uhr, Do: 10-15 Uhr
www.die-neue-gesellschaft.de
kontakt@die-neue-Gesellschaft..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de