Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Afrin

Am 19. Januar begann die Türkei den Kanton Afrin im Norden Syriens anzugreifen. Dieser völkerrechtswidrige Angriffskrieg fand auf syrischem Hoheitsgebiet statt. Die Türkei hingegen behauptet, es handele sich um einen Verteidigungsfall und bezieht sich dabei auf ein „legitimes Sicherheitsinteresse“. Sogar der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages konnte diese Argumentation nicht nachvollziehen. Gleichzeitig genehmigte die deutsche Bundesregierung weitere Waffenexporte in die Türkei. Wie sieht die Lage aktuell in Afrin aus? Welche Strategie verfolgt Erdogan? Und welche Rolle spielt die deutsche Bundesregierung?

Ref.: Carina Book, Politikwissenschaftlerin

Leitung: Antje Windler

Anmeldung erforderlich!

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2018 (Landeszentrale für politische Bildung)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
Mi.: 17.10.18
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends 5 € Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt

Ort: NG Geschäftsstelle, Zwischengeschoss, Nähe U1 Meßberg

Anbieteradresse
Die Neue Gesellschaft e.V.
Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 44 75 25
Fax: 040 - 45 40 03
Kontakt: Antje Windler, Mo-Di: 10-12.30 Uhr, Do: 10-15 Uhr
www.die-neue-gesellschaft.de
kontakt@die-neue-Gesellschaft..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de