Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Barmbek - Vom Bauerndorf zum Hipster-Quartier?

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Gentrifizierung ist der Begriff, der seit Jahren die Stadtteilentwicklung in Hamburg prägt. Handelt es sich hier um die Schattenseite der Aufwertung von Quartieren? Ist Barmbek ein Beispiel für diese Entwicklung? Mit einem Streifzug durch den Stadtteil und einem Rückblick auf die historische Entwicklung Barmbeks wollen wir die Veränderungen und ihre Folgen sichtbar machen. Regelmäßige Pausen sind eingeplant.

Ref.: Reinhard Otto, Dipl.-Geograph und 1. Vorsitzender Geschichtswerkstätten Hamburg e.V.
Leitung: Sabine Bendig, Dipl.-Pädagogin

Anmeldung erforderlich!

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2018 (Landeszentrale für politische Bildung)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt
07.12.18
Fr.
10:00 - 15:00 Uhr
1 Tag Ganztägig 10 € 22305 Hamburg-Barmbek-Nord
Anbieteradresse
Die Neue Gesellschaft e.V.
Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 44 75 25
Fax: 040 - 45 40 03
Kontakt: Antje Windler, Mo-Di: 10-12.30 Uhr, Do: 10-15 Uhr
www.die-neue-gesellschaft.de
kontakt@die-neue-Gesellschaft..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de