Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Wohnen und Leben 60+

„Wir werden immer älter“ und wir sind viele. Wie ist niedrigschwelliges, barrierefreies und geselliges Leben im Alter möglich? Wie können bessere Bedingungen, u.a. für die einkommensarmen Jahrgänge der 1960er entwickelt werden? Geplant sind Besuche und Gespräche in und über Einrichtungen, Institutionen, Wohnprojekte und Wohngruppen – um Kriterien für „gute“ Modelle zu entwickeln und mit politischen Akteuren/-innen zu diskutieren.

Leitung: Hanne Hollstegge, Dipl.-Ing. Städtebau

Anmeldung erforderlich!

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2017 (Landeszentrale für politische Bildung)
Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung) i
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
06.11.17 - 10.11.17 5 Tage Bildungsurlaub
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
100 € Hamburg
Anbieteradresse
Die Neue Gesellschaft e.V.
Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 44 75 25
Fax: 040 - 45 40 03
Kontakt: Antje Windler, Mo-Di: 10-12.30 Uhr, Do: 10-15 Uhr
www.die-neue-gesellschaft.de
kontakt@die-neue-Gesellschaft..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de