Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Wien: Kapital und Arbeit ab 1900

Jenseits von Donauwalzer und Sachertorte

Wien gilt als Tourismusmagnet mit seinen Klischees von Gemütlichkeit und Kaiserstadt. Doch bereits um 1900 war Wien ein Industriestandort mit starker Arbeiterbewegung. Nach 1945 setzte sich erneut die Sozialdemokratie durch - und heute? Derzeit triumphiert die Rechte in den Arbeitervierteln. Gleichzeitig halten z. B. Projekte des Social Business dagegen, wie unser Hotel, das "magdas". Bei Spaziergängen, in Ausstellungen und Gesprächen erkunden wir die Umwälzungen des letzten Jahrhunderts im Vergleich mit Städten wie Hamburg oder Berlin.

Dieser Bildungsurlaub findet in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg Stiftung Hamburg statt.

7 Reisetage, 6 Ü/F
Unterbringung im DZ, EZ-Zuschlag: 120,00 EUR

Kosten ohne Anreise

Unterkunft: magdas Hotel
www.magdas-hotel.at

Leitung: Prof. Dorothea Schmidt

Förderungsart: Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung) i
Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2017 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i
Studienreisen

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
03.09.17 - 09.09.17
09:00 - 17:00 Uhr
1 Woche Ganztägig
Bildungsurlaub
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa. und So.
650 €
ohne Anreise im DZ (EZ-Zuschlag: 120 €)
Wien
AT
Anbieteradresse
Arbeit und Leben Hamburg e.V.
Besenbinderhof 60
20097 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 28 40 16-11
Fax: 040 / 28 40 16-16
Kontakt: Beratung und Anmeldung, Mo-Do: 9-12 Uhr, 13-15 Uhr Mi: 13-17 Uhr
www.hamburg.arbeitundleben.de
office@hamburg.arbeitundleben..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de