Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Deutschland in der EU: Buhmann oder Motor?

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Europa blickt stets auf Deutschland. Entweder voll Neid, voll Schrecken, voll Wut, doch selten ohne Regung. Offenbar sind wir schon ob unserer schieren Größe im besonderen Fokus unserer Nachbarn. Während die einen sich vor einer Führungsrolle Deutschlands fürchten, mahnen andere sie gerade an. Unsere Exportüberschüsse sind vielen ein Dorn im Auge, den daraus resultierenden Wohlstand würden jedoch alle gerne teilen: Kurzum: wir haben eine besonders sensible Rolle im europäischen Konzert und müssen diese entsprechend sensibel, aber doch gestaltend spielen. Wir fragen an diesem Abend nach deutscher Verantwortung für dieses einzigartige Friedensprojekt Europa, nach dem deutschen Gestaltungsspielraum und die Lage der EU nach Brexit und Trump. Bei uns im Bleicherhaus.

Leitung: Martin Hoschützky

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2017 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
11.09.17
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends
Präsenzunterricht
Mo.
7 € Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Anbieteradresse
Staatspolitische Gesellschaft e.V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 236 48 33-0
Fax: 040 / 236 48 33-19
Kontakt: Frau Hoppe, Mo-Do: 9.00 - 14:00 Uhr
www.sghamburg.de
kontakt@sghamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de