Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

500 Jahre Reformation: Was ist geblieben?

Von den Erschütterungen der Reformation hat sich die Kirche bis heute nicht erholt. Was Luther vor 500 Jahren anstieß, prägt noch heute unser Denken und unsere christliche Kultur. Viele politische Prozesse wären ohne Luthers Gedanken zur Freiheit nicht möglich gewesen. Die Geschichte wäre anders verlaufen, hätte es ihn nicht gegeben. Wir wollen uns an diesem Abend den religiösen und politischen Aspekten der Reformation widmen und fragen, wo wir eigentlich 500 Jahre nach Luther stehen und ob wir uns mit ihm doch vielleicht mal wieder beschäftigen sollten? Bei uns im Bleicherhaus, bitte schlagen Sie keine Thesen an unsere Tür.

Leitung: Martin Hoschützky

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2017 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
01.11.17
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends
Präsenzunterricht
Mi.
7 € Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Anbieteradresse
Staatspolitische Gesellschaft e.V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 236 48 33-0
Fax: 040 / 236 48 33-19
Kontakt: Frau Hoppe, Mo-Do: 9.00 - 14:00 Uhr
www.sghamburg.de
kontakt@sghamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de