Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

"Al Wasat": Ein Präventionsprojekt gegen die islamische Radikalisierung

In den vergangenen Jahren hat die Aktivität salafistischer Gruppierungen in Hamburg deutlich zugenommen. Die Zahl der Jihadisten soll sich laut offiziellen Berichten seit 2012 versiebenfacht hat. Immer lauter wird der Ruf nach mehr Prävention und Vorsorge um zu verhindern, dass Jugendliche von religiösen Extremisten manipuliert werden. Al Wasat, Arabisch für „Die Mitte“, ist ein Modellprojekt, das der Radikalisierung muslimischer Jugendlicher entgegenwirken will. Das Projekt ist regional zwar auf den Bezirk Harburg beschränkt, bietet jedoch Fortbildungen für alle Hamburger (z.B. Lehrer, Imame und Eltern) an und entwickelt Strategien gegen die Radikalisierung im Islam. Vor allem hilft das Projekt, den richtigen Umgang mit Jugendlichen zu finden, die in die Fänge von Dschihadisten und Salafisten zu geraten drohen. Wir besuchen das Projekt, informieren uns über die Arbeit dort und diskutieren, wie Hamburg mit dem Problem umgeht.

Leitung: Imen Bessassi

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2017 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
08.11.17
11:00 - 14:00 Uhr
1 Tag Vormittags
Präsenzunterricht
Mi.
15 € Hamburg
Anbieteradresse
Staatspolitische Gesellschaft e.V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 236 48 33-0
Fax: 040 / 236 48 33-19
Kontakt: Frau Hoppe, Mo-Do: 9.00 - 14:00 Uhr
www.sghamburg.de
kontakt@sghamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de