Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Konferenzen und Leiden ohne Ende: Syrien

Dieses Angebot ist abgelaufen.

In Syrien stirbt die Humanität und die Welt schaut zu. Selten eskalierte ein Konflikt so dramatisch und so blutig. Die UNO ist blockiert, regionale Mächte, Russland und der Westen mischen mit, ohne einen wirklichen Frieden zu erreichen oder auch nur zu wollen. Kaum ein Konflikt zeigt so deutlich, wie hilflos die Welt sein kann, wenn widerstreitende Interessen sich in einem solch vielschichtigen Konflikt begegnen. Wir wollen nicht nur den Stand der Dinge in Syrien analysieren, sondern uns auch die Frage stellen, warum die zivilisierte Welt es nicht hinbekommt, dieses blutige Drama zu beenden. Bei uns im Bleicherhaus.

Leitung: Dr. Barbara Lübcke

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2017 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
20.11.17
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends
Präsenzunterricht
Mo.
7 € Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Anbieteradresse
Staatspolitische Gesellschaft e.V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 236 48 33-0
Fax: 040 / 236 48 33-19
Kontakt: Frau Hoppe, Mo-Do: 9.00 - 14:00 Uhr
www.sghamburg.de
kontakt@sghamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de