Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Brexit - wie geht es weiter im europäischen Rosenkrieg?

Das hatten sich die Briten irgendwie anders vorgestellt: Den verhassten Laden EU verlassen und dabei die besten Stücke mitgehen lassen. Nun entpuppt sich der Brexit als das, was alle immer gesagt haben: Ein unumkehrbarer Schritt mit massiven Folgen für Großbritannien und die EU, der schon zu Streit und scharfen Tönen führt, bevor die Verhandlungen überhaupt begonnen haben. Die Schärfe des Tons zeigt, dass es um viel geht. Die Prinzipien der EU gegen das Cherrypicking der Briten, einer gegen alle. Wir können gespannt sein, wie die Scheidung verläuft und was alle Beteiligten daraus machen und daraus lernen. Mit der Analyse beginnen wir bei uns im Bleicherhaus.

Leitung: Dr. Barbara Lübcke

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2017 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
27.11.17
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends
Präsenzunterricht
Mo.
7 € Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Anbieteradresse
Staatspolitische Gesellschaft e.V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 236 48 33-0
Fax: 040 / 236 48 33-19
Kontakt: Frau Hoppe, Mo-Do: 9.00 - 14:00 Uhr
www.sghamburg.de
kontakt@sghamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de