Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Rechter Wahlkampf - Mit welchen Mitteln kämpft die AfD?

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Wird die Bundestagswahl 2017 eine Bundestagswahl wie jede andere? Vor dem Hintergrund der Trump-Wahlen, des Referendums in der Türkei oder der Wahlen in Frankreich und den Niederlanden halten wir auch in Deutschland den Atem an. Denn seit langem schickt sich eine rechte Partei an, in den Bundestag einzuziehen. Die AfD will sich hierbei auch sogenannter „Social Bots“ bedienen und versucht darüber hinaus, mit gezielten Tabubrüchen in den medialen Diskurs zu kommen. Wie geht rechter Wahlkampf und was macht er mit unserer Demokratie?

Ref.: Carina Book, Politikwissenschaftlerin
Leitung: Antje Windler

Anmeldung erforderlich!

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2017 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
30.08.17
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends
Präsenzunterricht
Mi.
4 € Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt

Ort: NG Geschäftsstelle, Nähe U1 Meßberg

Anbieteradresse
Die Neue Gesellschaft e.V.
Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 44 75 25
Fax: 040 - 45 40 03
Kontakt: Antje Windler, Mo-Di: 10-12.30 Uhr, Do: 10-15 Uhr
www.die-neue-gesellschaft.de
kontakt@die-neue-Gesellschaft..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de