Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Moderne arabische Literatur

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Im 19. Jahrhundert kamen durch europäische Einflüsse neue Facetten in die arabische Literatur. Die Lyrik war und blieb eines der wichtigsten Genres. Wir wollen uns daher genauer mit modernen Gedichten auseinandersetzen und die Hintergründe dieser beleuchten. Die Literatur gibt einen Einblick in die Geschichte, Politik und Lebenswelt der AutorInnen, die wir mit praktischen Beispielen kennenlernen werden.

Ref.: Dr. Mohammed Khalifa, Dozent Asien-Afrika-Institut der Universität Hamburg

Leitung: Antje Windler

Anmeldung erforderlich!

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2017 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
28.09.17
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends
Präsenzunterricht
Do.
4 € Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt

Ort: NG Geschäftsstelle, Nähe U1 Meßberg

Anbieteradresse
Die Neue Gesellschaft e.V.
Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 44 75 25
Fax: 040 - 45 40 03
Kontakt: Antje Windler, Mo-Di: 10-12.30 Uhr, Do: 10-15 Uhr
www.die-neue-gesellschaft.de
kontakt@die-neue-Gesellschaft..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de