Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Berlin – auf den Spuren von Käthe Kollwitz

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Zu ihrem 150. Geburtstag werden wir uns mit einer der bedeutendsten deutschen Künstlerinnen befassen, deren Lebenswerk bekannte Zeichnungen, Grafiken und Plastiken gegen Krieg und soziale Ungerechtigkeit umfasst. Die 1867 in Königsberg geborene Künstlerin hatte in Berlin ihren Lebensmittelpunkt gefunden. Wir werden ihre Stationen und Wirkungsstätten in Berlin ansteuern, um diese bemerkenswerte und mutige Frau und ihre Werke kennenzulernen.

Leitung: Sabine Bendig

Anmeldung erforderlich!

Kostenbeitrag: 210,- € (unter Vorbehalt!)
EZ-Zuschlag: 75,-€ (unter Vorbehalt!)
Leistungen: Fahrt, DZ, HP, Programm

Anmeldung bis zum 24.08.2017 erforderlich!

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2017 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i
Studienreisen

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
06.10.17 - 08.10.17 3 Tage Wochenende
Präsenzunterricht
Fr. und So.
210 € Berlin
Anbieteradresse
Die Neue Gesellschaft e.V.
Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 44 75 25
Fax: 040 - 45 40 03
Kontakt: Antje Windler, Mo-Di: 10-12.30 Uhr, Do: 10-15 Uhr
www.die-neue-gesellschaft.de
kontakt@die-neue-Gesellschaft..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de