Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchw?rter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Parlamentwatch

Rechtsform: Verein gemeinnützig, gegründet 2007

abgeordnetenwatch.­de ist eine Internetplattform, die öffentliche Bürger:innenfragen an Abgeordnete auf Bundes- und Europaebene sowie in allen 16 Landesparlamenten ermöglicht. Zusätzlich dokumentiert abgeordnetenwatch.de das Abstimmungsverhalten und die Ausschussmitgliedschaften der Abgeordneten sowie die Nebeneinkünfte der Bundestagsabgeordneten.

Unsere Vision ist eine selbstbestimmte Gesellschaft. Diese wollen wir befördern durch mehr Beteiligungsmöglichkeiten und Transparenz in der Politik.

Betrieben wird das Portal von der NGO bzw. dem gemeinnützigen Verein „Parlamentwatch e.V.“, welcher sich vor allem durch einmalige und regelmäßige Spenden finanziert.

Quelle: abgeordnetenwatch.­de

aktuelle Angebote

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Anbieteradresse
Parlamentwatch e.V.
Mittelweg 12
20148 Hamburg-Rotherbaum
Tel: 040 / 317 69 10 - 26
Fax: 040 / 317 69 10 - 28
Kontakt: Boris Hekele und Gregor Hackmack, Montag - Freitag 10:00 - 16:00 Uhr
www.abgeordnetenwatch.de
info@abgeordnetenwatch.de
Anbieternummer: 4242