Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Historische Orte, Bauboom, Investoren

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Ausstellungsführung im Stadtteilarchiv Ottensen

Während die EU-Kommission das Kulturerbe-Jahr 2018 ausrief, um den identitätsstiftenden Wert von geschichtsträchtigen Gebäuden und Orten ins europäische Bewusstsein zu heben, hinterlässt Hamburgs Bauboom auch in Altona oft Tabula rasa – rücksichtslos – und erinnerungsfrei. Was ist für wen wichtig und warum? Welches Narrativ, welche Erzählung zu den jeweiligen Orten sollten auch die nächsten Generationen nachvollziehen können? – Mit „Investors First! Stoppen“ ist die Ausstellung betitelt.

Anmeldung erforderlich!

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2019 (Landeszentrale für politische Bildung)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt
19.02.19
Di.
16:30 - 18:30 Uhr
1 Tag Nachmittags 7 € Zeißstraße 28
22765 Hamburg-Ottensen
Anbieteradresse
Die Neue Gesellschaft e.V.
Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 44 75 25
Fax: 040 - 45 40 03
Kontakt: Antje Windler, Mo-Di: 10-12.30 Uhr, Do: 10-15 Uhr
www.die-neue-gesellschaft.de
kontakt@die-neue-Gesellschaft..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de