Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Denkmalschutz: Alles nur Verhandlungssache?

Immer wieder verschwinden Häuser, die wie z.B. die City Höfe am Hauptbahnhof unter Denkmalschutz stehen oder aber das Gesicht der Stadt prägen, wie das Deutschland-Haus am Gänsemarkt. Wer als privater Bauherr schon einmal mit dem Denkmalschutz zu tun hatte, hat das Gefühl, dass es im öffentlichen Raum offenbar doch einfacher ist, trotz Denkmalschutz zu bauen. Nehmen wir den Schutz unseres historischen Erbes ernst oder entscheiden wir nach Macht- und Kassenlage, wie wichtig uns das Thema ist? Angesichts der Wohnungsnot wird das Thema uns wahrscheinlich immer stärker erregen. Wir fangen schon mal an. Beginn bei uns im Bleicherhaus.

Leitung: Martin Hoschützky

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2019 (Landeszentrale für politische Bildung)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt
27.03.19
Mi.
10:00 - 17:00 Uhr
1 Tag Ganztägig 25 € Ohlsdorfer Straße 37
Hamburg-Winterhude
Anbieteradresse
Staatspolitische Gesellschaft e.V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 236 48 33-0
Fax: 040 / 236 48 33-19
Kontakt: Frau Hoppe, Mo-Do: 9.00 - 14:00 Uhr
www.sghamburg.de
kontakt@sghamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de