Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Politischer Bildungsurlaub "Warum fliehen Menschen nach Hamburg? Geschichte der Flucht und die Lage heute"

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Viele Menschen fliehen aus ihrer Heimat. Viele geflüchtete Menschen sind in den letzten Jahren nach Hamburg gekommen. Es sind schon immer viele Menschen nach Hamburg geflüchtet. Sie erfahren, warum Menschen aus ihrer Heimat fliehen. Und was früher die Gründe für Flucht waren. Sie lernen die Situation von geflüchteten Menschen kennen, die jetzt in Hamburg leben. Im Bildungsurlaub machen Sie Ausflüge zum Flüchtlingsrat Hamburg, zu Flüchtlingsinitiativen und ins Museum.

Anmeldung
Martin Gorlikowski: Tel. 41 26 30 038, E-Mail: martin.gorlikowski@lmbhh.de

Förderungsart: Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung) i
Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2019 (Landeszentrale für politische Bildung)
Zielgruppe: Menschen mit Behinderung (Teilnehmende)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt
15.04.19 - 17.04.19
Mo., Di. und Mi.
09:30 - 17:00 Uhr
3 Tage Ganztägig
Bildungsurlaub
40 € Hamburg
Anbieteradresse
Leben mit Behinderung Hamburg
Südring 36
22303 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 412 63 00-33
Fax: 040 / 412 63 00-45
Kontakt: Frank Nestler
www.lmbhh.de
frank.nestler@lmbhh.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de