Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

100 Jahre Bauhaus

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Der Architekt Walter Gropius gründete das Bauhaus als eine Reformschule, die das Handwerk und die freien Künste unter einem Dach zusammenführen sollte. Nach der Katastrophe des 1. Weltkrieges ging es darum, der Gesellschaft ein anderes Gesicht zu geben, den „neuen Menschen“ zu schaffen mittels unkonventioneller und anti-akademischer Ausbildung. Bildende Künstler wie Klee, Kandinsky, Feininger u. a. bildeten das künstlerische Gegengewicht zur handwerklich technischen Ausbildung und machten das Bauhaus zu weit mehr als einer bloßen Kunstgewerbeschule.

Anmeldung erforderlich

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2019 (Landeszentrale für politische Bildung)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
13.11.19
Mi.
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends 5 € Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt

Ort: NG Geschäftsstelle, Zwischengeschoss, Nähe U1 Meßberg

Anbieteradresse
Die Neue Gesellschaft e.V.
Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 44 75 25
Fax: 040 - 45 40 03
Kontakt: Antje Windler, Mo-Di: 10-12.30 Uhr, Do: 10-15 Uhr
www.die-neue-gesellschaft.de
kontakt@die-neue-Gesellschaft..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de