Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchw?rter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Vom Darß bis Stralsund

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Nationalpark und Weltkulturerbe im globalen Wandel

Die Halbinsel Darß im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und die Hansestadt Stralsund: begehrte Tourismusziele und gleichzeitig eine strukturschwache Region. Was bedeutet das für die Menschen vor Ort? Wir erkunden die Küste in Zeiten des Klimawandels, erfahren Aktuelles zu Fischerei, Landwirtschaft und Regionalentwicklung und besuchen Stralsund als UNESCO-Weltkulturerbe. Wir schauen auf Vergangenheit und Gegenwart und auf die Perspektiven der Region.

Seminarbeginn: Sonntag, 17:00 Uhr
zusätzliche Kosten für Eintritte und die Fahrt nach Stralsund

Leistungen: Ü in DZ/VP (EZ nicht möglich), Kurtaxe, Seminarleitung, Vorbereitungstreffen
www.born-ibenhorst.jugendherberge.de

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart: Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung)
Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2020 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Studienreisen
Präsenzunterricht

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
06.09.20 - 11.09.20
Mo., Di., Mi., Do., Fr. und So.
09:00 - 17:00 Uhr
6 Tage Ganztägig
Bildungsurlaub
Präsenzunterricht
320 € Ibenhorst 1
18375 Born a. Darß

Jugendherberge Born-Ibenhorst

Anbieteradresse
Arbeit und Leben Hamburg e.V.
Besenbinderhof 60
20097 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 28 40 16-11
Fax: 040 / 28 40 16-16
Kontakt: Beratung und Anmeldung, Mo-Do: 9-12 Uhr, 13-15 Uhr Mi: 13-17 Uhr
www.hamburg.arbeitundleben.de
office@hamburg.arbeitundleben..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de