Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchw?rter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Polen: Krakau und Ausschwitz

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Geschichte und Gegenwart in Polen

Krakau - jahrhundertelang Sitz der polnischen Könige, heute das „Florenz des Nordens“ und unser Ausgangspunkt für eine Annäherung an Geschichte und Kultur Polens. Wir erkunden Orte mit langer Tradition: das Schloss auf dem Wawelhügel, die gotische Marienbasilika, die Tuchhallen ... Und wir entdecken Stadtteile wie Kazimierz (früher eine jüdische Stadt) oder Nowa Huta, gebaut im Stil des "sozialistischen Realismus". Unweit von Krakau erinnert die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau an Verfolgung und Vernichtung im Nationalsozialismus - vor Ort beschäftigen wir uns mit der Geschichte des KZ.

(7 Reisetage, 6 Ü/F)
Orte: Krakau (Unterkunft), Auschwitz (zwei Tagesexkursionen)
Kosten ohne Anreise: 720 € im DZ (EZ-Zuschlag: 156 €)
Unterkunft: Hotel Lavender
hotellavender.pl

Bitte beachten Sie: Bei unseren Bildungsurlaubsseminaren können wir leider nicht gewährleisten, dass alle Orte barrierefrei erreichbar sind. Es gibt außerdem viele Strecken, die zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurückgelegt werden!

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart: Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung)
Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2020 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Studienreisen
Präsenzunterricht

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
06.09.20 - 12.09.20
Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa. und So.
09:00 - 17:00 Uhr
1 Woche Ganztägig
Bildungsurlaub
Präsenzunterricht
720 € ul. Dluga 49
31-147 Krakau
PL

Hotel Lavender

Anbieteradresse
Arbeit und Leben Hamburg e.V.
Besenbinderhof 60
20097 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 28 40 16-11
Fax: 040 / 28 40 16-16
Kontakt: Beratung und Anmeldung, Mo-Do: 9-12 Uhr, 13-15 Uhr Mi: 13-17 Uhr
www.hamburg.arbeitundleben.de
office@hamburg.arbeitundleben..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de