Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Israel und das Bauhaus heute: Gesellschaft, Kultur und Technik

Das hundertjährige Bauhausjubiläum stellte Tel Aviv, die "Weiße Stadt", und damit auch ganz Israel für viele Deutsche auch mal in einen anderen Blickwinkel. Denn es gibt in Tel Aviv und im ganzen Land noch so viele andere Themen neben den Auseinandersetzungen zwischen Israelis und Palästinensern oder den biblischen Geschehnissen. Wie jedes andere Land der Welt hat auch dieses zahlreiche Facetten und Geschichten - so viele wie Einwohner möchte man fast meinen. Kommen Sie mit auf eine 10-tägige Reise, die wir gemeinsam mit dem deutschsprachigen lizensierten Reiseleiter Uriel Kashi durchführen werden. Entdecken Sie mit uns die Gegenwart und manchmal auch die Geschichte dieses bunten Landes und seiner Menschen. Wir wollen dem Mythos „Bauhaus“ auf den Grund gehen, hinterfragen, was von den Ideen des neuen Bauens und Lebens heute noch zu finden ist und was neu erfunden wurde. Israel ist bei weitem nicht eindimensional, sondern vor allem ein Land voller Ideen und Innovationen. In den Städten Tel Aviv, Haifa und Jerusalem, aber auch auf dem Land in den Kibbuzim wollen wir mit den Menschen, ob aus der Zivilgesellschaft oder von offiziellen Stellen, sprechen, wie sie mit wachsenden Städten, gesellschaftlichen Herausforderungen, aber auch dem Klimawandel umgehen. Auch gesellschaftliche Diskurse, wie das Verhältnis zwischen Frauen und Männern, Umgang mit Minderheiten, Probleme zwischen Religiösen und Säkularen werden wir ansprechen. Wir werden in besonderen und schön gelegenen Boutiquehotels untergebracht sein und reisen in einem klimatisierten Reisebus. Am letzten Abend erwartet Sie ein Dinner in einem ganz besonderen Restaurant in den Hügeln Jerusalems. In Tel Aviv (5 Tage), Haifa (2 Tage), Jerusalem (3 Tage). Wir schicken Ihnen gerne einen detaillierteren Reiseablauf und Informationen zu Unterkünften zu.

Weitere Informationen:
Download Infoblatt

Leistungen:
inkl. Flug/Ü/DZ/tw.HP/Transfers/Programm inkl. Führungen; Einzelzimmer € 490,00

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart: Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung)
Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2020 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Studienreisen
Präsenzunterricht

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
03.11.20 - 12.11.20
Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa. und So.
1 Woche Bildungsurlaub
Präsenzunterricht
2650 € Tel Aviv, Haifa, Jerusalem
IL
Anbieteradresse
Bleicherhaus e.V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 236 48 33-0
Fax: 040 / 236 48 33-19
Kontakt: Frau Hoppe, Mo-Do: 9-14 Uhr
www.bleicherhaus.de/
kontakt@bleicherhaus.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de