Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchw?rter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Altona Nord und Diebsteich

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Altona wird neu geplant und verändert sich. Das Gebiet rund um den Diebsteich gehört dazu. Mehrgeschosswohnungsbau von Gustav Oelsner prägen u.a. dieses Gebiet, das wir bis zu dem aktuell fast verrottenden Bahnhof Diebsteich erkunden werden. Selten liegen Arbeit, Industrie und Wohnen noch so dicht beieinander wie hier. Die Frage, wo der Diebsteich eigentlich lag und vieles andere aus der Historie wird beleuchtet und der Bogen geschlagen zur heutigen bereits sichtbaren Stadtplanung in Altona, die geprägt ist von der Verlegung des Fernbahnhofes.

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2020 (Landeszentrale für politische Bildung)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
19.10.20
Mo.
10:00 - 13:30 Uhr
1 Tag Vormittags 15 € Hamburg-Altona-Altstadt
Anbieteradresse
Bleicherhaus e.V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 236 48 33-0
Fax: 040 / 236 48 33-19
Kontakt: Frau Hoppe, Mo-Do: 9-14 Uhr
www.bleicherhaus.de/
kontakt@bleicherhaus.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de