Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchw?rter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Der Duvenstedter Brook

Kaum ein Naturschutzgebiet in Hamburg ist so abwechslungsreich, kaum eines beheimatet so viele Tier- und Pflanzenarten wie der Duvenstedter Brook. Wiesen wechseln sich ab mit Mooren und Heideflächen, Bäche schlängeln sich durch Bruchwälder. Über 600 Pflanzenarten bilden die Grundlage für eine ganze Fülle großer und kleiner Tiere. An die 100 Vogelarten brüten im Gebiet. Diese außergewöhnliche Vielfalt und die zahlreichen bedrohten Arten verleihen dem Brook seine besondere Bedeutung. Viele Schutz- und Pflege-Maßnahmen waren nötig, um aus dem früheren Jagd-Gehege des NS-Gauleiters von Hamburg ein bundesweit bedeutendes Naturschutzgebiet zu machen. Vor allem die Vogelwelt und das Rotwild begeistern die zahlreichen Besucher. Wasserstands-Anhebungen, Veränderungen der landwirtschaftlichen Nutzung, Reduzierung und Aufgabe der Waldbewirtschaftung, besucherlenkende Maßnahmen und ein großer Biotopverbund haben die Entwicklung möglich gemacht, die wir vor Ort untersuchen wollen.

Weitere Infos beim Anbieter

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2022 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Exkursion
Präsenzunterricht

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
26.08.22
Fr.
17:00 - 20:30 Uhr
1 Tag Abends
Pr�senzunterricht
15 € Hamburg-Duvenstedt
Anbieteradresse
Bleicherhaus e.V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 236 48 33-0
Fax: 040 / 236 48 33-19
Kontakt: Frau Hoppe, Mo-Do: 9-14 Uhr
www.bleicherhaus.de/
kontakt@bleicherhaus.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
beratung@weiterbildung-hambur..