Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchw?rter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Wie wir Armut sehen - Was Armut macht

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Eine Podiumsdiskussion der Friedrich-Ebert-Stiftung

Das Wort Armut weckt sogleich Assoziationen: Obdachlose Menschen, Menschen die offensichtlich hungrig sind, Menschen ohne Erwerbsarbeit. Doch stimmt das? Wer ist eigentlich arm? Eine Frage, die banal und komplex zugleich ist. Denn zwischen sozialwissenschaftlicher Armutsdefinition, der eigenen Wahrnehmung und der realen Lebenssituation kann es große Unterschiede geben.

An diesem Abend wollen wir darüber sprechen, wer in unserer Gesellschaft als arm gilt und darüber, wie sich Armut auf den einzelnen Menschen auswirkt und wie auf Personengruppen wie beispielsweise Familien. Wir werden erfahren, wie Armut in unserer reichen Stadt aussieht und wollen darüber nachdenken, warum Armut oft mit so vielen Klischees beladen ist. Schließlich wird natürlich die Frage im Raum stehen, was gegen Armut hilft – auch hier bei uns in Hamburg.

Weitere Infos beim Anbieter

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2022 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
18.05.22
Mi.
18:30 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends
Pr�senzunterricht
kostenlos Mengestraße 20
21107 Hamburg-Wilhelmsburg

Veranstaltungsort: Bürgerhaus Wilhelmsburg

Anbieteradresse
Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. - Julius-Leber-Forum
Schauenburgerstraße 49
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 32 58 74 - 20
Fax: 040 / 32 58 74 - 30
Kontakt: Dietmar Molthagen
www.julius-leber-forum.de
hamburg@fes.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
beratung@weiterbildung-hambur..