Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchw?rter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Der Kalte Krieg in Kunst und Kultur

Jahrzehntelang war der Kalte Krieg das Erklärungsmuster, das die Welt in zwei Hälften teilte. Kunst und Kultur waren davon betroffen, gleichzeitig aber auch Ausdruck dieser Teilung. Kaum ein künstlerisches Genre, das sich nicht mit dem Bösen jenseits des eisernen Vorhangs auseinandersetzte. Spionageromane, Filme und natürlich James Bond sind nur im Fadenkreuz des Kalten Krieges denkbar. So entstanden vor allem in den USA ganz eigene Kunstwelten rund um den Kalten Krieg, die nach seinem Ende viele Menschen in eine Schaffenskrise stürzten. Wir beleuchten Macher, Mythen und Muster bei uns im Bleicherhaus.

Weitere Infos beim Anbieter

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2022 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Vortrag
Präsenzunterricht

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
15.11.22
Di.
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends
Pr�senzunterricht
8 € Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Anbieteradresse
Bleicherhaus e.V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 236 48 33-0
Fax: 040 / 236 48 33-19
Kontakt: Frau Hoppe, Mo-Do: 9-14 Uhr
www.bleicherhaus.de/
kontakt@bleicherhaus.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
beratung@weiterbildung-hambur..