Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Schostakowitsch, Stalin und die Nazis

Man könnte bisweilen meinen, Musik sei leichte, unpolitische Kost und diene vor allem der Unterhaltung oder der geistlichen Erbauung. Doch wie kann das sein, wenn man zu Zeiten von Hitler und Stalin komponiert? Der große russische Komponist Dimitri Schostakowitsch bezog mit seinen Sinfonien immer wieder auch politisch Stellung, so z.B. mit seiner 13. Symphonie zum sowjetischen Antisemitismus. Offiziell dem Massaker an über 30.000 Juden in Babin Yar gewidmet, reflektiert sie aber im starken Maße den Terrors Stalin. Was hat uns dieses Werk heute zu sagen über die Zeit Stalins aber auch in Zeiten des Kriegs in der Ukraine. Was sagt das, wenn Vladimir Putin den Krieg in der Ukraine mit dem Argument der Entnazifizierung führt, und wenn seine Truppen dann die Gedenkstätte in Babin Yar teilweise zerstören? Zum 60. Jahrestag der Uraufführung widmen wir uns der Musik von Schostakowitsch zwischen Linientreue und Aufbegehren. Erfahren Sie, wie Geschichte, Politik und Musik zusammengehen können und trotzdem oder gerade deswegen grandios klingen können. Bei uns im Bleicherhaus.

Weitere Infos beim Anbieter

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2022 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Vortrag
Präsenzunterricht

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
15.12.22
Do.
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends
Pr�senzunterricht
8 € Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Anbieteradresse
Bleicherhaus e.V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 236 48 33-0
Fax: 040 / 236 48 33-19
Kontakt: Frau Hoppe, Mo-Do: 9-14 Uhr
www.bleicherhaus.de/
kontakt@bleicherhaus.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
beratung@weiterbildung-hambur..