Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

25 Jahre Galerie der Gegenwart in der Hamburger Kunsthalle

Dieses Angebot ist abgelaufen.

In der Ersteinrichtung der Galerie der Gegenwart 1997 wurde die Kunst ab 1960 präsentiert: von der Pop Art bis zur Videokunst. Zur traditionsreichen Sammlung der Kunsthalle zog die zeitgenössische Kunst in die Kunsthalle ein, hinzu kamen ortsgebundene Arbeiten als Festeinbauten. In der Jubiläumsausstellung „Something new, something old, something desired“ werden die aktuellen Neuzugänge spannungsvoll gezeigt. Beide Präsentationsweisen sollen anschaulich nachvollzogen werden und zum Vergleich einladen.

Weitere Infos beim Anbieter

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2022 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
19.10.22
Mi.
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends
Pr�senzunterricht
5 € Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt

Ort: NG Geschäftsstelle, Zwischengeschoss, Nähe U1 Meßberg

Anbieteradresse
Die Neue Gesellschaft e.V.
Springeltwiete 1
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 44 75 25
Fax: 040 - 45 40 03
Kontakt: Antje Windler, Mo-Di: 10-12.30 Uhr, Do: 10-15 Uhr
www.die-neue-gesellschaft.de
kontakt@die-neue-Gesellschaft..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
beratung@weiterbildung-hambur..