Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Roe v. Wade und die Abtreibung in den USA: Streit seit 50 Jahren

Ja, auch bei uns gab es erbitterte Diskussionen um den Paragrafen 218. Da war viel Wut im Spiel und nicht alle Diskussionen waren sachlich und eine Sternstunde der Demokratie. Doch am Ende haben alle erkannt, dass es nicht nur eine Wahrheit gibt und einen gesellschaftlich akzeptierten Kompromiss gefunden. In den USA gibt es den bis heute nicht. Ein politischer Konsens steht noch immer aus, Gerichte setzen die Wegpunkte, wie seinerzeit das berühmte Urteil „Roe v. Wade“. Das Thema droht die USA nach dem letzten Urteil der Verfassungsrichter erneut zu spalten. Warum spielt die Abtreibung dort eine so gigantische Rolle und warum finden die USA zu dem Thema keine politische Lösung? Die Abtreibung ist ein Brennglas der gesellschaftlichen Spaltung und dient allen Seiten auch zur Mobilisierung, was selten pragmatische Lösungen hervorbringt. Wir werfen einen Blick auf die Debatte und ihre Geschichte. Bei uns im Bleicherhaus.

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2023 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
22.02.23
Mi.
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends
Pr�senzunterricht
8 € Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Anbieteradresse
Bleicherhaus e.V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 / 236 48 33-0
Fax: 040 / 236 48 33-19
Kontakt: Frau Hoppe, Mo-Do: 9-14 Uhr
www.bleicherhaus.de/
kontakt@bleicherhaus.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
beratung@weiterbildung-hambur..