Die Landeszentrale für politische Bildung präsentiert die von
ihr geförderten Kurse und Projekte der anerkannten
und nicht anerkannten Bildungsträger

Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Zusammen lesen: Simone de Beauvoir

Das andere Geschlecht – die Befreiung der Frauen von männlicher Herrschaft

Die Pariser Autorin, Philosophin und Feministin Simone de Beauvoir (1908-1986) war eine linke Intellektuelle, die sich in die gesellschaftlichen Auseinandersetzungen ihrer Zeit einmischte – von Fragen der Emanzipation der Frauen über diejenigen von Krieg und Frieden bis hin zu einem nichtautoritären Sozialismusverständnis. Und dies in Wort und Tat.

Im Lektüreseminar wollen wir uns anhand ausgesuchter Textstellen einen Einblick in dieses umfang- und ideenreiche Œuvre verschaffen und dabei das Vergnügen an der Lektüre mit der Suche nach Antworten auf aktuelle Fragestellungen verbinden. In einem einleitenden Vortrag wird Effi Böhlke den historischen Kontext dieses nach wie vor sehr lesenswerten Textes umreißen.
Lesematerial von überschaubarem Umfang wird vorab bereitgestellt. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Weitere Infos beim Anbieter

Förderungsart: Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2023 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
18.02.23
Sa.
12:00 - 17:00 Uhr
1 Tag Wochenende
Pr�senzunterricht
kostenlos Schanzenstraße 75-77
20357 Hamburg-Sternschanze
Anbieteradresse
Rosa Luxemburg Stiftung Hamburg - Forum für Analyse, Kritik und Utopie e.V.
Alstertor 20
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 - 28 00 37 05
hamburg.rosalux.de/
info@rls-hamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
beratung@weiterbildung-hambur..